Über uns

MSSI ist eine Initiative von CECAPI, die von großen Unternehmen der Branche wie ABB, Benedict, Eaton, Hager, Legrand, Schneider Electric und Siemens unterstützt wird. MSSI Electrical ist gemeinnützig und wird von der Partnerschaft ORGALIME in Brüssel betreut.

MSSI Electrical will helfen, unsichere und nicht konforme Elektroprodukte in Europa zu verhindern, um so Menschen, Güter und Immobilien zu schützen.

In Zusammenarbeit mit Berufsverbänden, Marktüberwachungs- und Strafverfolgungsbehörden wird MSSI Electrical Informationen und Schulungen anbieten, um Bemühungen zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass alle in Europa verwendeten Produkte sicher und konform sind.

Einige der weltweit größten Elektrotechnischen Unternehmen arbeiten zusammen, um Bewusstsein zu schaffen und die richtigen Leute anzusprechen, einschließlich Unternehmer in der Lieferkette, Zollbehörden und andere Regierungsorganisationen.

Zwei Ziele werden dabei verfolgt:

1. Das erste Ziel ist, Hersteller zusammenzubringen, um proaktive Aktionen/Initiativen zu vereinbaren und zu entwickeln, die optimale Sicherheit für die Verbraucher und Produktkonformität mit den europäischen Richtlinien gewährleisten; damit soll sowohl zur Sicherheit der Endnutzer von Elektrogeräten als auch zum fairen Wettbewerb unter den Marktteilnehmern beigetragen werden. Es soll eine Initiative entwickelt werden, die als Rahmen für eine effektive Marktüberwachung durch die zuständigen nationalen Behörden in ganz Europa dient.

2. Das zweite Ziel ist eine breite Anwendung dieses neuen Rahmens, wozu auch die Meldung unsicherer oder anderweitig nicht konformer Produkte bei den zuständigen nationalen Behörden zählt. Die Initiative soll insbesondere:

  • die Effektivität und Effizienz der Marktüberwachung durch Einbeziehung aller Wirtschaftsbeteiligten in den europäischen Ländern verbessern
  • nationale Meldungen unsicherer oder anderweitig nicht konformer Produkte bei nationalen Behörden unter dem Dach einer europäischen Organisation konsolidieren.
     


 

Image removed.
Website: http://www.cecapi.org